Pendule Neuchâteloise
Louis XV - XVI

Prunkpendule mit Datumsanzeige und Viertelstundenschlag, Schweiz, und Frankreich, Rokoko mit klassizistischen Elementen, floral bemaltes Holzgehäuse, in konkaver und konvexer Form, orig. Sockel und Bekrönung, reich mit vergoldeten Bronze- u. Messingapplikationen besetzt, dreiseitig verglast, Sockel mit gekreuztem Amorköcher und Fackel, Bekrönung einer stilisierten Deckelvase ebenso auf der Tür, Emailzifferblatt in Schüsselform, Signatur: l. Bernard und, A. Neufchatau, fein verzierte, vergoldetet Zeiger, massives Messingplatinenwerk mit externer aufwendiger Kadratur , Schlag zu jeder Viertelstunde auf zwei Glocken, Abrufmöglichkeit durch seitlichen Schnurzug, Uhr mit Fadenaufhängung des Pendels, Brokotgang mit Stahlpaletten Uhrwerk ist Gereinigt , H. ca. 111 cm, GZ 2-3, WZ 3, sammelwürdig Museal, sehr dekorativ.

 

Price € 18000
ORDER

 

Pendule Frankreich ca. 1880
Schildpatt rot
Zierteile Bronze
Schlag auf Glocke

Größe 40 cm

Sold
ORDER

 

Pendule Frankreich ca. 1880
Boulle Technik
Zierteile Bronze
Schlag auf Glocke

Größe 58 cm

Sold
ORDER